Auhagen - Bergkirchen


Abgaben der Auhäger an die Pfarre und den Küster in Bergkirchen

Real-Prästanda der Pfarre und des Küsters zu Bergkirchen [um 1800]

Die Berechtigten müssen die Prästanda einfordern lassen bekommen sie sie aber alsdann nicht so müssen sie die Pflichtigen bringen:

Nr.

Namen der Besitzer pflichtiger Höfe nebst den Benennungen der beiden Nachbarn

(kursiv: heutige Straßenangabe)

Qualität der Höfe

Benennung der Berechtigten / Korn-Gefälle, Pröven an Schinken, Rücken, Rippen, Würsten und Brodten

Werth an Gelde in Courentions Münze

Capital-Betrag zu 4 pro Cent in Courentions-Münze

Opfergeld in Courentions-Münze

Capital-Betrag der Geld-Gefälle zu 5 pro Cent in Courentions-Münze

Total Summe der Capitale in Courentions-Münze

Zeit der Prästation

Die Real Abgabe geht von

1

Johann Cordt HARTMANN

zwischen Johann Harm Keuneke Nro. 29 und Johann Heinrich Christoph Fricke Nro. 3 wohnend

Lülfs-Hofe“ Vor den Toren 48

Meyer-hof

A) die Pfarre:

a) einen Schinken von 12 Pfunden

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

B) der Küster:

a) eine Wurst

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

c) 1 Himbten Gerste



1 Thl., 12 mgr.



12 mgr.





10 mgr.



12 mgr.


24 mgr.

41 Thl., 24 mgr.








31 Thl., 34 mgr.

1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

42 Thl., 18 mgr.

oder

165 Fr. 11 Cent




31 Thl., 34 mgr.

oder

124 Fr.10 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

2

Johann Cordt LANGHORST

zwischen Johann Cordt Nolten Nro. 5 und Cordt Heinrich Borchers Nro. 6 wohnend

Borchers-Hofe“ Vor den Toren 58

Meyer-hof

A) die Pfarre:

a) einen Schinken von 12 Pfunden

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

B) der Küster:

a) eine Wurst

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

c) 1 Himbten Gerste



1 Thl., 12 mgr.



12 mgr.





10 mgr.



12 mgr.


24 mgr.

41 Thl., 24 mgr.








31 Thl., 34 mgr.

1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

42 Thl., 18 mgr.

oder

165 Fr. 11 Cent




31 Thl., 34 mgr.

oder

124 Fr. 10 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

3

Johann Heinrich Christoph FRICKE

zwischen Johann Cordt Hartmann Nro. 1 und dem Schulhause wohnend

Kastnings-Hofe“ Vor den Toren 46

Meyer-hof

A) die Pfarre:

a) einen Schinken von 12 Pfunden

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

B) der Küster:

a) eine Wurst

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

c) 1 Himbten Gerste



1 Thl., 12 mgr.



12 mgr.





10 mgr.



12 mgr.


24 mgr.

41 Thl., 24 mgr.








31 Thl., 34 mgr.

1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

42 Thl., 18 mgr.

oder

165 Fr. 11 Cent




31 Thl., 34 mgr.

oder

124 Fr. 10 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

4

Cordt Heinrich LANGHORST Witwe: deren Sohn Anerbe

Cordt Heinrich LANGHORST

zwischen Johann Cordt Schröder Nro. 23 und Cordt Nolte Nro. 5 wohnend

Schier Vor den Toren 68

Halb-meier

A) die Pfarre:

a) 1 Rücken

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

B) der Küster:

a) eine Wurst

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

c) 1 Himbten Hafer



18 mgr.

12 mgr.





10 mgr.



12 mgr.


18 mgr.

20 Thl., 30 mgr.







27 Thl., 20 mgr

2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

21 Thl., 34 mgr.

oder

85 Fr. 25 Cent



27 Thl., 20 mgr.

oder

107 Fr. 91 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

5

Johann Cordt NOLTE

zwischen Cord Heinrich Langhorst Nro. 4 und Johann Cord Langhorst Nro. 2 wohnend

Schier Vor den Toren 62

Halb-meier

A) die Pfarre:

---

B) der Küster:

1 Himbten Hafer







18 mgr.







12 Thl., 18 mgr

3 mgr.

1 Thl., 24 mgr.

1 Thl., 20 mgr.

oder

6 Fr. 47 Cent



12 Thl., 18 mgr.

oder

48 Fr. 56 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

6

Cord Heinrich BORCHERS

zwischen Johann Cord Langhorst Nro. 2 und Johann Dieterich Buhs Nro. 7 wohnend

Vor den Toren 56

Halb-meier

A) die Pfarre:

a) 1 Rücken

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

B) der Küster:

a) eine Wurst

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

c) 1 Himbten Hafer



18 mgr.

12 mgr.





10 mgr.



12 mgr.


18 mgr.

20 Thl., 30 mgr.







27 Thl., 28 mgr

1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

21 Thl., 24 mgr.

oder

84 Fr. 17 Cent



27 Thl., 28 mgr.

oder

107 Fr. 91 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

7

Johann Dietrich BUHS

zwischen Cord Heinrich Borchers Nro. 6 und Johann Cord Battermann Nro. 8 wohnend

Vor den Toren 54

Halb-meier

A) die Pfarre:

a) 1 Rücken

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

B) der Küster:

a) eine Wurst

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

c) 1 Himbten Hafer



18 mgr.

12 mgr.





10 mgr.



12 mgr.


18 mgr.

20 Thl., 30 mgr.







27 Thl., 28 mgr

1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

21 Thl., 24 mgr.

oder

84 Fr. 17 Cent



27 Thl., 28 mgr.

oder

107 Fr. 91 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

8

Johann Cordt BATTERMANN

zwischen Johann Dieterich Buhs Nro. 7 und Johann Harm Keuneke Nro. 29 wohnend

Vor den Toren 52

Halb-meier

A) die Pfarre:





B) der Küster:

1 Himbten Hafer









18 mgr.








12 Thl., 18 mgr

1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent



12 Thl., 18 mgr.

oder

48 Fr. 56 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

9

Hans Heinrich KÖLLING

zwischen Johann Cord Thürnau Nro. 12 und Hans Heinrich Kastening Nro. 10 wohnend

Vor den Toren 42

Halb-meier

A) die Pfarre:





B) der Küster:

1 Himbten Hafer









18 mgr.








12 Thl., 18 mgr

1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent



12 Thl., 18 mgr.

oder

48 Fr. 56 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

10

Hans Heinrich CASTENING

zwischen Hans Heinrich Kölling Nro. 9 und Johann Heinrich Christoph Homeyer Nro. 11 wohnend

Potümmen-Hofe“ Vor den Toren 40

Halb-meier

A) die Pfarre:





B) der Küster:

½ Himbten Hafer









9 mgr.








6 Thl., 9 mgr

2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent



6 Thl., 9 mgr.

oder

24 Fr. 28 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

11

Johann Heinrich Christoph HOMEIER

zwischen Hans Heinrich Kastening Nro. 10 und Johann Tonnies Türnau Nro. 12 wohnend

Vor den Toren 38

Halb-meier

A) die Pfarre:





B) der Küster:

1 Himbten Hafer









18 mgr.








12 Thl., 18 mgr

2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent



12 Thl., 18 mgr.

oder

48 Fr. 56 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

12

Johann Tonies TÜRNAU

zwischen Johann Heinrich Christoph Homeier Nro. 11 und Johann Cord Türnau Nro. 13 wohnend

genannt „Lucke“ Vor den Toren 36

Halb-meier

A) die Pfarre:

a) 1 Rücken

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

B) der Küster:

a) eine Wurst

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

c) 1 Himbten Hafer



18 mgr.

12 mgr.





10 mgr.



12 mgr.


18 mgr.

20 Thl., 30 mgr.







27 Thl., 28 mgr

1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

21 Thl., 24 mgr.

oder

84 Fr. 17 Cent



27 Thl., 28 mgr.

oder

107 Fr. 91 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

13

Johann Cordt TÜRNAU

zwischen Johann Tönies Türnau Nro. 12 und Cordt Heinrich Türnau Nro. 14 wohnend

Vor den Toren 34

Halb-meier

A) die Pfarre:





B) der Küster:

1 Himbten Hafer









18 mgr.








12 Thl., 18 mgr

2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent



12 Thl., 18 mgr.

oder

48 Fr. 56 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

14

Cordt Heinrich TÜRNAU

zwischen Johann Cordt Türnau Nro. 13 und Harm Heinrich Buhrmeister Nro. 27 wohnend

Vor den Toren 32

Halb-meier

A) die Pfarre:





B) der Küster:

1 Himbten Hafer









18 mgr.








12 Thl., 18 mgr

2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent



12 Thl., 18 mgr.

oder

48 Fr. 56 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

15

Friedrich Wilhelm TÜRNAU

zwischen Harm Heinrich Buhrmeister Nro. 27 und Johann Heinrich Christoph Türnau Nro. 16 wohnend

genannt „Bredemeiers“ Vor den Toren 22

Halb-meier

A) die Pfarre:





B) der Küster:

----


















2 mgr., 4 Pfg.

1 Thl., 14 mgr.

1 Thl., 14 mgr.

oder

5 Fr. 39 Cent




Weihnachten

dem ganzen Hofe

16

Johann Heinrich Christoph TÜRNAU

zwischen Friedrich Wilhelm Türnau Nro. 15 und Johann Heinrich Philip Harmening Nro. 39 wohnend

Tünselmanns-Hofe Vor den Toren 20

Halb-meier

A) die Pfarre:





B) der Küster:

2 Malter Hafer









9 mgr.








6 Thl., 9 mgr

2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent



6 Thl., 9 mgr.

oder

24 Fr. 28 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

17

Johann Heinrich Jürgen SCHRAGE

zwischen Johann Heinrich Christoph Piper Nro. 28 und Johann Heinrich Koberg Nro. 34 wohnend

Bei der Brücke“ Vor den Toren 16

Halb-meier

A) die Pfarre:

a) einen Schinken von 12 Pfunden

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

B) der Küster:

a) eine Wurst

b) ein Brodt deren 3 aus 1 Himbten gebacken werden

c) 1 Himbten Hafer



1 Thl., 12 mgr.



12 mgr.





10 mgr.



12 mgr.


18 mgr.

41 Thl., 24 mgr.








27 Thl., 28 mgr.

2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

42 Thl., 28 mgr.

oder

166 Fr. 19 Cent




27 Thl., 28 mgr.

oder

107 Fr. 21 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

18

Johann Friedrich DOBELSTEIN

zwischen Johann Heinrich Koberg Nro. 34 und Johann Heinrich Wilhelm Koberg Nro. 35 wohnend

Vor den Toren 12

Halb-meier

A) die Pfarre:





B) der Küster:

2 Himbten Hafer









1 Thl.








25 Thl.

2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent



25 Thl.

oder

97 Fr. 12 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

19

Johann Heinrich Phielip SENNE

zwischen Johann Heinrich Wilhelm Koberg Nro. 35 und Johann Heinrich Kösters Kinder Nro. 20 wohnend

Vor den Toren 8

Halb-meier

A) die Pfarre:





B) der Küster:

1 Himbten Hafer









18 mgr.








12 Thl., 18 mgr

2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent



12 Thl., 18 mgr.

oder

48 Fr. 56 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

20

Weiland Johann Heinrich KÜSTERs

Kinder, Anerben; der Großvater Johann Wilhelm Jacob Nro. 6 in Schmalenbruch ihr Vormund

zwischen Johann Heinrich Philip senne Nro. 19 und Johann Christian Blume Nro. 42 wohnend

Vor den Toren 6

Halb-meier

A) die Pfarre:





B) der Küster:

2 Malter Hafer









9 mgr.








6 Thl., 9 mgr

2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent



6 Thl., 9 mgr.

oder

24 Fr. 28 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

21

Friedrich Christian WINKELHAKE

zwischen Johann Christian Blume Nro. 42 und dem Felde wohnend

Vor den Toren 2

Halb-meier

A) die Pfarre:





B) der Küster:

giebt ums andre Jahr 1 Stoppelgans also jährlich









6 mgr.








4 Thl., 6 mgr

2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent



4 Thl., 6 mgr.

oder

16 Fr. 18 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

22

Johann Friedrich TÜRNAU

zwischen dem Schulhause und Hans Heinrich Kölling Nro. 9 wohnend

Vor den Toren 44

Koth-stellen

Die Pfarre:









2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

23

Johann Cordt SCHRÖDER

zwischen Johann Wilhelm Christoph Buhr Nro. 32 und Cordt Heinrich Langhorst Witwe Nro. 4 wohnend

Vor den Toren 70

Koth-stellen

A) die Pfarre:





B) der Küster:

2 Malter Hafer









9 mgr.








6 Thl., 9 mgr

1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 20 Cent



6 Thl., 9 mgr.

oder

24 Fr. 28 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

24

Johann Heinrich LANGHORST

zwischen Johann Conrad Akmann Nr. 40 und Heinrich Wilhelm Behrens Nro. 31 wohnend

Schier Am Storchennest 2

Koth-stellen

Die Pfarre:









3 mgr.

1 Thl., 24 mgr.

1 Thl., 24 mgr.

oder

6 Fr. 47 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

25

Johann Heinrich JÖRNING

zwischen Heinrich Wilhelm Behrens Nro. 31 und Friedrich Christian Schotte Nro. 30 wohnend

Vor den Toren 76

Brink-sitzer

Die Pfarre:









2 mgr., 4 Pfg.

1 Thl., 14 mgr.

1 Thl., 14 mgr.

oder

5 Fr. 39 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

26

Johann Cord TÜRNAU

jenseits der Aue und ohne Nachbarn

nicht mehr vorhanden

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

27

Harm Heinrich BUHRMEISTER

zwischen Cordt Heinrich Türnau Nro. 14 und Friedrich Wilhelm Türnau Nro. 15 wohnend

Vor den Toren 28

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

28

Johann Heinrich Christian PIPER

zwischen Johann Heinrich Phielip Harmening Nro. 39 und Johann Heinrich Jürgen Schragen Nro. 17 wohnend

Ecke vor den Toren – nicht mehr vorhanden

Brink-sitzer

Die Pfarre:









2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

29

Johann Harm KEUNEKE

zwischen Johann Cordt Battermann Nro. 8 und Johann Cordt Hartmann Nro. 1 wohnend

Vor den Toren 50

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

30

Friedrich Christian SCHOTTE

zwischen Johann Heinrich Jörning Nro. 25 und dem Felde wohnend

Vor den Toren 5

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr.

20 mgr.

20 mgr.

oder

2 Fr. 15 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

31

Heinrich Wilhelm BEHRENS

zwischen Johann Heinrich Langhorst Nro. 24 und Johann Heinrich Jörning Nro. 20 (Nro. 25!?) wohnend

Storchennest – Vor den Toren 78

Brink-sitzer

Die Pfarre:









3 mgr.

1 Thl., 24 mgr.

1 Thl., 24 mgr.

oder

6 Fr. 47 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

32

Johann Heinrich Christoph BUHRE

zwischen Johann Heinrich Jörning Nro. 25 und Johann Cordt Schröder Nro. 23 wohnend

Vor den Toren 72

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

33

Johann Friedrich HARTMANN

jenseits der Aue, ohne alle Nachbarn

nicht mehr vorhanden

Brink-sitzer

Die Pfarre:









2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

34

Johann Heinrich COBERG

zwischen Johann Heinrich Jürgen Schrage Nro. 17 und Johann Friedrich Dobelstein Nro. 18 wohnend

Vor den Toren 14

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

Oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

35

Johann Heinrich COBERG

zwischen Johann Friedrich Dobelstein Nro. 18 und Johann Heinrich Phielip Senne Nro. 19 wohnend

Vor den Toren 10





2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

36

Johann Anton BUHRE

zwischen Heinrich Wilhelm Brandes Witwe Nro. 41 und Johann Conrad Akmann Nro. 40 wohnend

Am Storchennest 4

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

37

Hans Heinrich KOLLER

zwischen der Schier und Heinrich Wilhelm Brandes Witwe Nro. 41 wohnend

Am Storchennest 6

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

38

Johann Jobst Heinrich REICHENBERG

zwischen der Aue und Johann Heinrich Türnau Nro. 16 wohnend

Breiter Weg 8

Brink-sitzer

Die Pfarre:



2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

39

Johann Heinrich Philip HARMENING

zwischen Johann Heinrich Christoph Türnau Nro. 16 und Johann Heinrich Christian Piper Nro. 28 wohnend

Vor den Toren 18

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

40

Johann Conrad AKMANN

zwischen Hans Heinrich Blume Nro. 69 und Johann Heinrich Langhorst Nro. 24 wohnend

Vor den Toren 80

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

41

Heinrich Wilhelm BRANDES Witwe

zwischen Hans Heinrich Koller Nro. 37 und Johann Anton Buhre Nro. 36 wohnend

Am Storchennest 2

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr.

20 mgr.

20 mgr.

oder

2 Fr. 15 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

42

Johann Christian BLUME

zwischen Johann Heinrich Kosters Kinder Nro. 20 und Friedrich Christian Winkelhake Nro. 21 wohnend

Vor den Toren 4

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe



43

Friedrich Conrad HARTMANN

zwischen Johann Christoph Schrage Nro. 66 und Johann Heinrich Battermann Nro. 47 wohnend

Hagenweg 1

Brink-sitzer

Die Pfarre:



3 mgr.

1 Thl., 24 mgr.

1 Thl., 24 mgr.

oder

6 Fr. 47 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

44

Johann Christoph WEHMMEIER

zwischen dem Felde und Hans Heinrich Christoph Mese Nro. 54 wohnend

Im Pump 15

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

45

Johann Heinrich Christoph HECTOR

zwischen Johann Conrad Behrens Nro. 62 und Johann Heinrich Stege Nro. 51 wohnend

Im Pump 3

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

46

Johann Heinrich BATTERMANN

zwischen dem Felde und Johann Conrad Behrens Nro. 62 wohnend

nicht mehr vorhanden

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

47

Johann Heinrich BATTERMANN

zwischen Friedrich Conrad Hartmann Nro. 43 und Anton Heinrich Wilhelm Schrage Nro. 48 wohnend

Pinckenborgs-Hofe – Hagenweg 3

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

48

Anton Heinrich Wilhelm SCHRAGE

zwischen Johann Heinrich Battermann Nro. 44 und Johann Christoph Wehmmeier Nro. 44 wohnend

Im Pump 8

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

49

Johann Jürgen REDEKER

zwischen Friedrich Wilhelm Behme Nro. 52 und Anton Ludewig Bock Nro. 53 wohnend

Alter Winkel 8

Brink-sitzer

Die Pfarre:



2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

50

Cordt Heinrich TÜRNAU

zwischen dem Anger und Friedrich Christian Schlüter Nro. 64 wohnend

Auf dem Rähden 4

Brink-sitzer

Die Pfarre:



2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

51

Johann Heinrich STEGE

zwischen Anton Ludewig Bock Nro. 53 und Johann Heinrich Christoph Hector Nro. 45 wohnend

Alter Winkel 7 / Im Pump 7

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

52

Friedrich Wilhelm BEHME

zwischen Johann Jürgen Heinrich Meier Nro. 61 und Johann Jürgen Redeker Nro. 49 wohnend

Alter Winkel 4

Brink-sitzer

Die Pfarre:



2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

53

Anton Ludewig BOCK

zwischen Johann Jürgen Redeker Nro. 49 und Johann Heinrich Stege Nro. 51 wohnend

Im Pump 9

Brink-sitzer

Die Pfarre:



2 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

1 Thl., 4 mgr.

oder

4 Fr. 31 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

54

Hans Heinrich Christoph MESE

zwischen Johann Christoph Wehmmeier Nro. 44 und Cordt Heinrich Hogrefe Nro. 55 wohnend

nicht mehr vorhanden

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

55

Cord Heinrich HOGREFE

zwischen Hans Heinrich Christoph Mese Nro. 54 und Hans Heinrich Hasemann Nro. 58 wohnend

Im Pump 17

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

56

Johann Christian EHLERS

zwischen Johann Harm Heinrich Peek Nro. 59 und Johann Heinrich Battermann Nro. 47 wohnend

Aueweg 3

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

57

Johann Ernst Friedrich MENSCHINK

zwischen Johann Harm Heinrich Peek Nro. 59 und Hans Heinrich Hasemann Nr. 58 wohnend

Aueweg 1

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

58

Hans Heinrich HASEMANN

zwischen Johann Ernst Friedrich Menschink Nro. 57 und Cord Heinrich Hogrefe Nro. 55 wohnend

Im Pump 19

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

59

Johann Harm Heinrich PEEK

zwischen Friedrich Christian Schlüter Nro. 64 und Johann Ernst Friedrich Menschink Nr. 57 wohnend

Auf dem Rähden 10

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

60

Cord Heinrich BEHRENS Witwe

zwischen Christian Buhrmeister Nro. 67 und Johann Christoph Ludewig Beuvers Nro. 63 Witwe wohnend

Auf dem Rähden 14

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

61

Johann Jürgen Heinrich MEYER

zwischen Christian Buhrmeister Nro. 67 und Friedrich Wilhelm Behme Nr. 52 wohnend

Alter Winkel 2

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

62

Johann Conrad BEHRENS

zwischen Johann Heinrich Battermann Nr. 46 und Johann Heinrich Christoph Hector Nro. 45 wohnend

Im Pump 5

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

63

Johann Christoph Ludewig BEUVERS Witwe

zwischen Cordt Heinrich Behrens Witwe Nro. 60 und Johann Christoph Schrage Nro. 66 wohnend

Aueweg 2

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr.

20 mgr.

20 mgr.

oder

2 Fr. 15 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

64

Friedrich Christian SCHLÜTER

zwischen Cordt Heinrich Türnau Nro. 50 und Johann Harm Heinrich Peek Nro. 59 wohnend

nicht mehr vorhanden

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

65

Heinrich August KEUNKE

ohne Nachbarn

Breiter Weg 3

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr.

20 mgr.

20 mgr.

oder

2 Fr. 15 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

66

Johann Christoph SCHRAGE

zwischen Friedrich Conrad Hartmann Nro. 43 und Johann Christoph Ludewig Beuvers Witwe Nro. 63 wohnend

nicht mehr vorhanden

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

67

Christian BUHRMEISTER

zwischen Johann Heinrich Jürgen Meier Nro. 61 und Cord Heinrich Behrens Witwe Nro. 60 wohnend

Auf dem Rähden 16

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

68

Johann Dietrich BARTELT

zwischen Friedrich Wilhelm Behme Nro. 52 und dem Holze wohnend

Alter Winkel 3

Brink-sitzer

Die Pfarre:









1 mgr., 4 Pfg.

30 mgr.

30 mgr.

oder

3 Fr. 23 Cent

Weihnachten

dem ganzen Hofe

69

Hans Heinrich BLUME

zwischen Johann Conrad Akmann Nro. 40 und dem Holze wohnend

nicht mehr vorhanden

An-bauer










zurück nach Auhagen